Edinger mit Sicherheit mehr

Risk Management - Risken minimieren und Erträge sichern

Sowohl für Aktiengesellschaften als auch für GmbHs ist die Verpflichtung zu einem angemessenem Risikomanagement zwar nicht Wort- wörtlich den jeweiligen Gesetzen zu entnehmen, jedoch aus den Formulierungen wie „Sorgfalt eines ordentlichen und gewissenhaften Geschäftsleiters“ abzuleiten.

 

Risikomanagement

In kurzen Schritten erklärt

 

Identifizieren der Risiken

Welche Gefahren bedrohen Ihr Unternehmen bzw. Ihr Projekt?

Wo gab es bereits Probleme?

Was kann "schiefgehen"

Bewertung der Risiken

Nicht alle Risiken bedrohen Ihr Unternehmen/ Projekt gleichermaßen.

mit welcher Wahrscheinlichkeit tritt das Risiko ein?

wie hoch ist der zu erwartende / wie hoch ist der maximale Schaden ?(EML/PML)

Strategien erstellen und analysieren

Welche Risiken können wie vermieden werden?

Welche Risiken kann man reduzieren?

Welche Risiken will und kann man versichern?

Welche Risiken sind "akzeptable" Risiken?

Maßnahmen definieren

Welche Maßnahmen kann man setzen um die Eintrittswahrscheinlichkeit zu reduzieren?

Welche Maßnahmen kann ich setzten um den maximalen Schaden (PML) zu reduzieren?

Maßnahmen umsetzten

Wer ist für welche Umsetzung verantwortlich?

Auswirkungen prüfen

Wurden die definierten Maßnahmen umgesetzt?

Waren die ergriffenen Maßnahmen erfolgreich?

Konnten Risiken reduziert oder sogar vermieden werden?

Risiken überwachen

Hat sich die Bewertung geändert (PML/EML)?

Sind neue Risiken entstanden?

unser Angebot

Wenn Sie Ihr Unternehmen auf eine effektive und zielgerichtete Absicherung überprüfen möchten und oder einfach nur Klarheit wünschen ob Sie richtig versichert sind kontaktieren Sie uns.

 

Gerne werden wir Ihren Versicherungsbedarf analysieren und Ihnen unsere professionelle Meinung zu Ihren bestehenden Versicherungsschutz mitteilen.